Kommunikation

Kommunikation definiert auf der menschlichen Alltagsebene ein gemeinschaftliches Handeln, in dem Gedanken, Ideen, Wissen, Erkenntnisse, Erlebnisse (mit-)geteilt werden und auch neu entstehen. Bei der Beschreibung sozialer Zusammenhänge kann Kommunikation als ein Prozess angesehen werden, in dem mehrere Menschen miteinander in Interaktion treten.

Die moderne Unternehmenskommunikation nutzt zahlreiche Wege, um mit den jeweiligen Zielgruppen in Kontakt zu treten. Die integrierte Kommunikation hat die Aufgabe, aus der Vielfalt der eingesetzten Instrumente und Maßnahmen der internen und externen Kommunikation ein in sich geschlossenes und widerspruchsfreies Kommunikationssystem zu erstellen, um ein für die Zielgruppen der Kommunikation konsistentes Erscheinungsbild des Unternehmens bzw. seiner Produkte und Dienstleistungen zu vermitteln.
Unser Dienstleistungsangebot ist auf die Umsetzung Ihrer Kommunikationsmaßnahmen in virtuellen Welten gerichtet. Die Onlineplattform Second Life® und unsere virtuelle Stadt BERLINin3D bieten den Rahmen für die entsprechende Umsetzung.
Vorteile kommunikativer Maßnahmen in virtuellen Welten:

Steigerung des Bekanntheitsgrades von Marken und Produkten
Erschließung neuer Zielgruppen
Verbesserung der Leistung kommunikativer Maßnahmen durch die Nutzung eines innovativen Kommunikationsmediums
Verbesserung der Kundenakzeptanz
Erhöhung von Motivation und Mitarbeiteridentifikation
Verbesserung der Zielgruppenansprache
(Reduzierung des “Information overload”)
Differenzierung im Wettbewerb
Realisierung von Kostensenkungspotenzialen
Kommunikationsmaßnahmen in virtuellen Welten – elementarer Bestandteil konsistenter Unternehmenskommunikation.

Kommentare sind geschlossen.