Ersatzteile für Fenster aus dem 3D-Drucker

Neulich kam ein Kunde in die 3D-Druckerei in Berlin-Mitte und wollte neue 3D-Ersatzteile für ein Fenster anfertigen lassen, da sich seine alten Fensterteile abgenutzt haben. Die Teile werden nicht mehr vom Originalhersteller produziert und waren so nicht mehr erhältlich.

Dadurch, dass der Kunde schon einmal bei der YOUin3D.com die gleiche Anfrage gestellt hat, konnte das im Archiv gespeicherte 3D-Design schnell abgerufen werden und die Spezial-Anfertigung der 20 neuen 3D-Prototypen sofort beginnen.
Für die Herstellung der Exemplare wurde das umweltfreundliche Material PLA benutzt. PLA ist ein Biopolymer, welcher auf Stärke basiert und daher restlos biologisch abbaubar, lebensmittelecht und recyclebar ist

Sind Sie auch an einer Spezial-Anfertigung eines 3D-Ersatzteils interessiert? Stellen Sie Ihre Anfrage noch heute.

Kommentare sind geschlossen.