Vortrag für den Pharmakonzern Takeda zum Thema 3D-Druck und die Pharmaindustrie

Overview

Im Juni 2016 hielt unser Geschäftsführer Jan Northoff einen Vortrag für einen der größten Pharmakonzerne in Asien. Hier ging es speziell um die Zukunft des 3D-Druckens. Mit Ideen und Techniken, wie in Zukunft Medikamente aus dem 3D-Drucker kommen könnten. Ebenfalls ging es um Prothesen, die aktuell schon mit dem 3D-Druckverfahren hergestellt werden.

140 hochkarätige international geladene Gäste aus den Bereichen Pharmaindustrie und Medizin lauschten hier den Einschätzungen von Herrn Northoff.

Zusätzlich druckte unser Unternehmen die momentan günstigste Kinderprothese für eine verlorene Hand mit einem unserer 3D-Drucker direkt vor Ort.

Services

/ / / /

Project details
  • Client: Takeda Pharmaceuticals International AG
  • Date: Juni 2016

Related Projects